Ares Galaxy: Griechischer Gott oder Filesharing-Galaxie?

BitTorrent oder eDonkey sind wohl die bekanntesten und meist genutzten Filesharing-Netzwerke. Doch auch kleinere Plattformen bieten Nutzern die Möglichkeit, Daten herunterzuladen und zu tauschen. Auch hier sind bestimmte Filesharing-Programme vonnöten, um diese Netzwerke verwenden zu können. Einer dieser sogenannten Torrent-Clients ist Ares Galaxy.

Tauschbörsen-Software nur für Windows-Rechner: Ares Galaxy.
Tauschbörsen-Software nur für Windows-Rechner: Ares Galaxy.

FAQ zu Ares Galaxy

Ist die Nutzung von Ares Galaxy legal?

Die Nutzung des Torrent-Clients Ares Galaxy ist nicht untersagt. Allerdings sollten Anwender darauf achten, dass sie keine urheberrechtlich geschützten Inhalte herunterladen und/oder weiter verbreiten. In einem solchen Fall handelt es sich dann in der Regel um eine Urheberrechtsverletzung durch Filesharing.

Werden Daten heruntergeladen oder getauscht, die nicht geschützt sind oder deren Rechte die Nutzer innehaben, ist eine Verwendung von Ares Galaxy üblicherweise nicht problematisch.

Droht bei Ares Galaxy eine Abmahnung?

Laden sich Anwender über Ares Galaxy urheberrechtlich geschützte Werke, wie Musik, Kinofilme, Serien oder Videospiele bzw. Bücher herunter und verbreiten sie diese durch das Peer-to-Peer-Prinzip auch weiter, muss mit einer Abmahnung gerechnet werden.

Oftmals ist es möglich, den jeweiligen Nutzer über seine IP-Adresse zu ermitteln. Hierzu müssen jedoch die Programanbieter und die Internetprovider diese Informationen herausgegeben. Das kann mitunter schwierig sein.

Wie sollte ich mich nach den Erhalt einer Abmahnung verhalten?

Unterschreiben Sie auf keinen Fall vorschnell irgendwelche Erklärungen. Stattdessen ist es sinnvoll, diese eingehend zu prüfen. Dafür können Sie sich auch an einen fachkundigen Anwalt für Urheberrecht wenden.

Was ist die Ares-Software

Der Torrent-Client Ares Galaxy wurde erstmals 2002 online gestellt und kontinuierlich weiter entwickelt. Über Erweiterungen, Updates und Plugins besteht nicht nur ein Zugang zum eigenen Ares-Netzwerk, sondern auch zu den großen BitTorrent- und Gnutella-Netzwerken. Nutzern stehen also die Inhalte dieser ebenfalls zur Verfügung, wenn sie die Plugins des Programms installieren.

Ares: Ein gratis Download der Software ist möglich.
Ares: Ein gratis Download der Software ist möglich.

Wie bei vielen Programmen basieren auch bei diesem Filesharing die Downloads sowie das Tauschen von Dateien bei Ares auf dem Peer-to-Peer-Prinzip. Das bedeutet, dass Nutzer eine Suchanfrage nach Inhalten stellen, dies jedoch nicht von einem zentralen Server bearbeitet, sondern von Nutzer zu Nutzer weitergeleitet wird.

Es werden auch nicht die eigentlichen Inhalte gesucht, sondern die korrespondierenden Torrents. Zudem findet der Download über Ares Galaxy dann auch nicht nur von einer Quelle, einem anderem Nutzer im Netzwerk, statt, sondern von verschiedenen Rechnern, die den Inhalt anbieten. Die Torrent-Dateien ziehen den jeweiligen Inhalt aus dem Netzwerk und das Ares Galaxy-Programm setzt diese Fragmente am Ende zu einer vollständigen Datei zusammen.

In der Regel bedeutet ein Download auch, dass die Inhalte gleichzeitig wieder im Netzwerk angeboten werden. Dies kann urheberrechtlich problematisch sein.

Ist eine Abmahnung bei Ares Galaxy wahrscheinlich?

Führen Nutzer über Ares einen Musik-Download kostenlos durch oder besorgen sich die neuesten Kinofilme, sollten sie sich im Klaren darüber sein, dass es sich hierbei eventuell um eine Urheberrechtsverletzung handelt. Denn nur Inhalte, die nicht urheberrechtlich geschützt sind oder zu denen die Nutzer Rechte besitzen, dürfen getauscht werden.

Die Nutzung von Filesharing-Programmen ist nicht verboten. Verletzen Nutzer jedoch Urheberrecht, kann eine Abmahnung drohen, die unter anderem auch Schadensersatzforderungen mit sich bringen kann.

Ares Galaxy – kurz und kompakt

Nutzer können die Ares-Galaxy-Software kostenlos downloaden. Sie ermöglicht den Zugriff auf das Ares-Netzwerk. Dieses unterscheidet sich nicht wesentlich von den großen Plattformen BitTorrent oder eDonkey, ist jedoch nur auf Windows-Rechnern nutzbar. Ein Download per Ares Galaxy funktioniert wie bei fast allen Filesharing-Programmen nach dem Prinzip von „Peer-to-Peer“.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22 Bewertungen, Durchschnitt: 4,41 von 5)
Ares Galaxy: Griechischer Gott oder Filesharing-Galaxie?
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.